1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur
  3. Ausstellungen
Mehr Kunst & Kultur
Artikel teilen
Kommentieren
Vivian Schulz
Ausstellungen Text: Vivian Schulz

Shoeting Stars - Schuhkunst im Kunst Haus

Das Kunsthaus Wien zeigt vom 18. Juni bis 5. Oktober 2014 eine Ausstellung mit dem Titel Shoeting Stars. Der Schuh in Kunst und Design. Augenmerk wird hier auf experimentellen Schuhkreationen von Designern, Architekten und Künstlern gelegt. Ein Großteil davon sind Unikate oder in Kleinserien hergestellte Schuhkreationen.

Zu sehen ist eine Kreation aus der Ausstellung. Ein avantgardistischer Schuh aus blauen und weißem Leder.
© Carolin Holzhuber | Modell aus der Ausstellung Shoeting Stars

Der Schuh im Mittelpunkt

Das Thema „Schuhe“ eröffnet eine ganze neue Sparte von Geschichten, individuellen Erfahrungen und Vorurteilen. Sie repräsentieren nicht nur ein Alltagsmedium, sondern sind auch gleichzeitig ein attraktiver Gegenstand für eine künstlerische und wissenschaftliche Auseinandersetzung. Schuhe nicht nur als beliebiges Accessoire zu betrachten, sondern als Designgegenstand mit autonomer Aussage, ist daher die Grundaussage der Ausstellung. Ausgelegt sind die Schuhe als eigenständige Kleinskulpturen, konzeptionelles Statement oder als Provokation gegen den Mainstream. Jede dieser Schuhkreationen zeichnet sich durch einmalige Materialien oder außergewöhnliche Formgebung aus. Viele dieser Schuhe sind daher nicht für den wirklichen Gebrauch. Die Künstler kommen meist aus der Modeszene und wollen sich mit diesen avantgardistischen Designs ihre Kollektionen aufpeppen und gleichzeitig ihren Fundus an Kreativität freien lauf lassen. Hier werden die Grenzen von Design, Handwerk und Kunst gesprengt.

Jeder Schuhliebhaber sollte sich die Ausstellung Shoeting Stars im Kunsthaus Wien unbedingt ansehen. Exklusive und spektakuläre Designs zeigen den Schuh mal von einer anderen Seite, als dem Schuhregal.

Weitere Ausstellungen in Wien.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur