1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur
  3. Ausstellungen
Mehr Kunst & Kultur
Artikel teilen
Kommentieren
Ruth Kainberger
Ausstellungen Text: Ruth Kainberger

Fotowalk

Am 13. Oktober 2013 von 16.00 - 18.00 Uhr startet auch in Wien ein FOTOWALK. Es handelt sich beim Scott Kelby Fotowalk um die bislang weltgrößte Veranstaltung dieser Art für Fotoenthusiasten vom iPhone-Hobby-Fotografen bis hin zum Profi. Weltweit fanden letztes Jahr an einem Tag mehr als 1000 Walks mit über 28000 Teilnehmern statt. Die Teilnahme ist gratis, aus dem Verkauf von Walk-Shirts weltweit geht der Reinerlös an Waisenkinder in Kenia.

Veranstalter ist der durch seine Online-Trainingskurse zu Fotografie und
durch seine Fachbücher zu Photoshop weltweit bekannte, amerikanische
Fotograf Scott Kelby.

Wien ist dieses Jahr erstmals auch mit dabei und ich habe als
begeisterter Amateurfotograf ehrenhalber und freiwillig als Privatmann
die Organisation dafür übernommen und könnte mediale Unterstützung sehr
gut gebrauchen. In Wien können - wie bei allen Walks welweit - bis zu 50
Fotografie-Interessierte teilnehmen. Wir werden am 13. Oktober als
Fotowalk-Gruppe in der Zeit von 16 bis 18 Uhr vom Stephansdom Richtung
MQ flanieren
und dabei soviele interessante Motive wie möglich
mitzunehmen versuchen. Das Wiener Siegerfoto erhält ein Sachbuch vom
international führenden Photoshop-Trainer Scott Kelby und nimmt dann am
internationalen Wettbewerb mit zahlreichen tollen Preisen teil.

Weiterführende Informationen können der Presseaussendung der Kelby
Media Group in der Beilage entnommen werden.  Anmeldemöglichkeit und Infos zu meiner Person finden sich über die untenstehenden Links zur Homepage des
Wiener Walks und über mein Google-Profil:

www.worldwidephotowalk.com
www.plus.google.com/102202857193383470434/posts

Die Veranstaltung ist ein international renommiertes, sehr nettes Event
und müsste für zahlreiche Hobby- und Profi-Fotografen in Wien und
Umgebung interessant sein. Darüberhinaus dient sie auch einem guten
Zweck.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Kunst & Kultur