1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen
  3. Energie
Mehr Immobilien & Wohnen
Artikel teilen
Kommentieren
Energie Text: stadt-wien.at Redaktion

LED Lampen - LED Beleuchtung Wien: wie kann ich sparen?

LED Lampen sind derzeit die Testsieger, wenn es um energiesparendes Licht geht. Schlägt sich das aber auch auf die Gesamtkosten, wenn man die höheren Anschaffungskosten für LED Leuchtmittel dazu rechnet?

Leuchtmittel im Energieverbrauch-Vergleich
© DPC/strockphot graf | LED Lampen sind eindeutig energie- und geldsparender als herkömmliche Leuchtmittel.

Wie hoch ist die Ersparnis mit einer LED Lampe?

Bezüglich des Nutzens von LED Leuchtmitteln stellt sich natürlich sofort die Frage, wie hoch das Sparpotential eigentlich ist. Wie viel spart eine LED im Vergleich zu einer herkömmlichen Glühbirne. Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da sich dies von Modell zu Modell unterscheidet. Tatsächlich verbraucht eine moderne und durchschnittliche LED nur ein Achtel dessen, was eine Glühbirne mit gleicher Lichtleistung verbrauchen würde. Eine 3 Watt LED kann also eine 25 Watt Glühbirne ersetzen.


Wie hoch ist die Lebensdauer einer LED Lampe?

Die Lebensdauer ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Während eine normale Glühbirne in etwa 1000 Stunden Lebensdauer aufweist, kann eine moderne LED Lampe im Mittel 50000 Stunden leuchten.


Ab wann lohnt es sich in eine LED Lampe zu investieren?

Prinzipiell rechnet sich sofort in eine LED Lampe zu investieren, da die längere Lebensdauer kombiniert mit dem geringeren Stromverbrauch den geringfügig höheren Einkaufspreis innerhalb kürzester Zeit relativiert. Natürlich ist es Unsinn eine klassische Glühbirne durch eine LED Lampe zu ersetzen, wenn diese fast nie genutzt wird, wie beispielsweise auf einem Dachboden, der nur selten betreten wird. Dies wäre aus umwelttechnischer Sicht eher kontraproduktiv, da es zu mehr Müll aufgrund von entsorgten Glühbirnen käme. Dennoch lohnt es sich, in LED Lampen zu investieren, da viele Glühbirnen in einem Haushalt oft genutzt werden und sich somit der geringere Stromverbrauch der LED schnell rechnet.

Glühbirne (E27er Fassung als Referenz) versus LED

Glühbirne

LED Llampe

Anschaffungspreis im Schnitt 

1-2 €

3-5 €

Stromverbrauch (a)

40 Watt

5 Watt

Lebensdauer

1000 Std.

50.000 Std.

Leuchtdauer/kWh

25 Std.

200 Std.

Anschaffungspreis + Stromkosten* bei 1000 Std.

9,60 €

1,05 €

* 0,19 € durchschnittl. Strompreis in Österreich pro KWh (Stand 2014)


Fazit: Rechnet man die Anschaffungskosten und Stromkosten (0,19 € Durchschnittspreis in Österreich Stand 2014) zusammen, so sind bei 1000 Stunden LED Leuchtmittel um 8,55 € günstiger als herkömmliche Glühbirnen.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Was sind LED Lampen?

Unter einer LED Lampe versteht man ein Leuchtmittel, dessen Technik zum erzeugen des Lichts eine Leuchtdiode verwendet wird. Eine Leuchtdiode (kurz LED von englisch light-emitting diode, dt. Licht-emittierende Diode, auch Lumineszenz-Diode) ist ein lichtemittierendes Halbleiter-Bauelement, dessen elektrische Eigenschaften einer Diode entsprechen. Die LED Technik hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Die verwendeten Halbleiter werden immer effizienter. Eines der Vorurteile gegenüber LED basierten Leuchtmitteln war das kalte Licht. Dieses Problem gehört mittlerweile der Vergangenheit an, da die heutige Technik ein Farbspektrum ermöglicht, dass dem der Sonne extrem ähnlich ist. (Mehr zu Leuchtdioden bei Wikipedia)

Vorteile von LED Lampen

  • Geringe Kosten
  • Extrem langlebig mit 15 x längerer Lebensdauer als herkömmliche Leuchtmittel
  • bis zu 80 % weniger Stromverbrauch
  • Einfach zu Installieren
  • Geringe Wärmeentwicklung
  • Kein Quecksilber enthalten
  • Keine UV und IR Strahlen
  • Hochqualitatives Licht
  • 90 - 100 Lumes pro Watt
  • bis zu 80 % Einsparung 
  • Resistent gegen hohe und tiefe Temperaturen 
  • Resistent gegen Vibarationen
  • 100 % recyclebar und umweltfreundlich in der Entsorgung
  • Fernsteuerbar

Das Angebot an LED Beleuchtung

Da sich die LED Technik sehr rasant entwickelt hat und mittlerweile die größte Konkurrenz der Glühbirne ist, ist natürlich auch das Angebot an LED Beleuchtung entsprechend groß. Man könnte sogar so weit gehen, dass die LED Technik das erreichen kann, was Anfang der 2000er Jahre die Energiesparlampe nicht schaffen konnte und zwar die Glühbirne auf Dauer zu verdrängen. Die besten Voraussetzungen bringen LED Leuchtmittel mit sich. Aus diesem Grund setzen Hersteller immer mehr auf LEDs. Das Angebot umfasst mittlerweile alle gängigen Lampenfassungen. Egal ob E27, E14 andere E - Fassungen oder G – Fassungen, für jede Fassung gibt es ein passendes LED Leuchtmittel, dass effizient ist. Es gibt sogar Leuchtröhren, die auf LED Technik basieren. Zunehmend setzen Hersteller von Flutern und Einbauleuchten nur noch auf die LED Technik. Diese ist effizienter und sicherer, da es zu keiner großen Hitzeentwicklung kommt. Ganze Modelle werden nur noch auf Basis von LED Technik hergestellt.


Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen

Meine LED Leuchtmittel haben 24 Euro gekostet und nur 4 Monate gehalten, das ist der reinste Betrug!

, 31.05.2016 um 14:46

Keine Ahnung was sie mit ihren Lampen aufführen, oder welche Produkte sie kaufen. Meine Philips und Osram LED-Lampen (ca. 30 stück) sind alle schon über 3 Jahre in Betrieb und keine einzige ist bisher ausgefallen, sogar die paar Ikea LEDs in den Nebenräumen leben noch immer...

, 01.05.2016 um 09:57

Die Lebensdauerangabe bei den LED Lampen ist reiner Betrug. Bei mir hat keine länger als 3 Monate gehalten. Damit stimmt natürlich auch die Rentabilität nicht.

, 21.02.2016 um 15:38
  1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen