1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen
Mehr Immobilien & Wohnen
Artikel teilen
Kommentieren
Immobilien & Wohnen Text: Andrea Kästner

Bauträger Sozialbau baut im Sonnwendviertel

Dieses Passivhaus wir errichtet vom Bauträger Sozialbau AG und bietet 98 Mietwohnungen und das zu einem guten Preis. Durch die Superförderung für jede einzelne dieser Wohnungen ergibt sich ein verhältnismäßig sehr geringer Eigenmittelaufwand. Neben dem Preis ist hier auch das gesamte Wohnkonzept interessant. Der Hof wird tagsüber allen Bewohnern des neuen Sonnwendviertels zugänglich sein, nachts wird er versperrt und somit nur noch für Hausbewohner erreichbar gemacht, dadurch wird die Sicherheit insgesamt erhöht. Generell soll der begrünte Hof mit Sitzgelegenheiten und Hängematten ausgestattet werden. Im Erdgeschoss wird es Beratungsräume des Vereins HOSI geben, die auch ein kleines Cafe und einen Theaterraum beinhalten sollen.

© studiobaff | Innenhof der Sozialbau-Wohnhausanlage im Sonnwendviertel

Infos zu den Wohnungen

98 geförderte Mietwohnungen

  • mit Superförderung
  • geringer Eigenmittelaufwand
  • Passivhausstandard
  • Begrünter Innenhof
  • erhöhte Sicherheitsvorkehrungen
  • Beratungsräume (Verein HOSI), Café und Theaterraum

Kosten:

Eigenmittel: 50,00 Euro pro Quadratmeter
Monatliche Nutzungskosten: 7,65 Euro pro Quadratmeter

Infos zum Haus

  • Gemeinschaftsraum
  • Gemeinschaftsloggien in den Stiegenhäusern
  • Kinderspielräume innen und außen
  • Fahrradwerkstatt
  • Beratungsraum für den Verein HOSI (Homosexuelle Initiative Wien) plus Cafe und Theaterraum im Erdgeschoß

Fertigstellung voraussichtlich im Herbst 2013.

Aktuelle Bauprojekte finden:

Neubauwohnungen von Familienwohnbau

Eigentumswohnungen und Reihenhäuser von Lehner & Trompeter

Projekte von Bauträger bwsg

Wohnungen von Bauträger Buwog

Übersicht der Bauträger in Wien

Alle Bauträger in Wien von A - Z

Private Bauträger in Wien

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen