1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen
  3. Bauen & Renovieren
Mehr Immobilien & Wohnen
Artikel teilen
Kommentieren
Bauen & Renovieren Text: Markus Karner

Fertigteilhaus: Hersteller im Überblick mit technischen Angaben

Im Hausbau erfreut sich das Fertigteilhaus (oder auch Fertighaus) wachsender Beliebtheit. Die Vorteile liegen darin, dass es durch standardisierte Bauelemente kostengünstiger ist und schneller aufgebaut ist. Die Bauteile werden vorgefertigt an die Baustelle geliefert, wo sie nur noch zusammengebaut werden müssen. Dafür kann man aber auf individuelle Bedürfnisse nur im beschränkten Maß eingehen. Es gibt aber eine Reihe von Fertighaus-Herstellern mit unterschiedlicher Produktpalette. Sehen Sie hier die wichtigsten Hersteller - Elk, Haas, Hanlo, Hartl und Wolf - in einem kurzen Vergleich.

Weißes Fertighaus von Haas zweistöckig
© Modell La Styria Roma haas-fertigbau.at | Das Fertighaus Styria Roma von Haas orientiert am mediterranen Stil.

Haas-Fertigbau

Das Haas-Haus hat sich neben Häuser zum Wohnen auf Industrie- und Gewerbebauten und Landwirtschaftsgebäude spezialisiert.

Beispiel: Modell La Styria Roma

  • Nettowohnfläche: 138,80m²
  • Preis, schlüsselfertig: 137.445 €

Elk

Elk bietet neben dem klassischen Fertighaus (Bungalow oder mehrgeschossig) auch Niedrigenergiehäuser, Passivhäuser, Blockhäuser aus Holz und individuellere Lösungen (Grundriss selbst planbar) an. Zusätzlich bieten Sie Grundstücke an, auf denen gebaut werden kann.

Beispiel Modell ELK Haus 146

  • Nettowohnfläche: 145,74 m²
  • Preis, schlüsselfertig: 193.453 €
Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Hanlo-Häuser

Hanlo-Haus konzentriert sich auf Fertighäuser zum Wohnen. Dazu zählen Fertighäuser (Bungalow oder mehrgeschossig), Passivhäuser und Super-Niedrigenergiehäuser.

Beispiel: Modell Victoria Star mit Satteldach

  • Nettowohnfläche: 130 m²
  • Preis: auf Anfrage

Hartl-Haus

Das Hartl-Haus bietet auch Lösungen an für Gewerbebauten und öffentliche Gebäude wie Gemeindezentren.

Beispiel Modell CLASSic 143 S

  • Nettowohnfläche: 143,11 m²
  • Preis, schlüsselfertig: 183.020 €

Wolf-Haus

Wolf-Haus hat sich auf Wohnhäuser spezialisiert. Neben konventionellen Fertigteilhäusern bietet das Unternehmen Passivhäuser und individuelle Lösungen an.

Beispiel Modell Combino Regio

  • Nettowohnfläche: 136,50 m²
  • Preis: auf Anfrage

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Immobilien & Wohnen