1. Stadt Wien
  2. Gesundheit
Mehr Gesundheit
Artikel teilen
Kommentieren
Gesundheit

Blutspendeaktion am Mittwoch 9. August im Rathaus

Informationen über die Blutspendeaktion des Roten Kreuzes im Wiener Rathaus

Blutspenden

Gesundheitsstadträtin Brauner ruft zur Teilnahme auf

Gerade im Sommer fallen viele treue BlutspenderInnen aufgrund ihres Urlaubs aus. Im Juli kam es daher in ganz Österreich zu Engpässen bei den Blutkonserven. Viele Österreicherinnen und Österreicher folgten daraufhin dem Blutspendeaufruf des Roten Kreuzes. Damit die Blutversorgung auch weiterhin sichergestellt ist, setzt das Rote Kreuz seine Blutspendeaktionen fort. Am kommenden Mittwoch, den 9. August 2006, können die Wienerinnen und Wiener im Rathaus roten Lebenssaft spenden. Die Gesundheits- und Sozialstadträtin Renate Brauner und das Rote Kreuz hoffen, dass sich die Wiener Bevölkerung zahlreich an dieser Blutspendeaktion beteiligt.

Blut spenden können alle gesunden Personen im Alter von 18 bis 65 Jahren. Wer noch nie Blut gespendet hat, sollte nicht älter als 60 Jahre sein. Bei der ersten Blutspende ist ein amtlicher Lichtbildausweis vorzuweisen. Von 9.00 bis 13.00 und von 14.00 bis 16.00 Uhr kann im Nordbuffet des Rathauses Blut gespendet werden.

Weitere Informationen zur Blutspende oder den Blutspendeterminen unter der kostenfreien Servicenummer 0800 190 190 und im Internet unter www.blut.at/ .

 

Text: Rathauskorrespondenz
Link:
www.wien.gv.at
Bild: www.pixelquelle.de

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Gesundheit