1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Urlaub & Reisen
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Julia Hauer
Wellnessurlaub Text: Julia Hauer

Urlaub in der Hundertwasser Therme Rogner Blumau

Urlaub in der Hundertwasser Therme Rogner Blumau. Informationen über Rogner Blumau, einer Therme mit angeschlossenem Hotel.

Die dampfenden Bäder der Rogner Therme bei Nacht
© Rogner Inc | Die von Hundertwasser gestaltete Therme Rogner Blumau

Urlaub in der Hundertwasser Therme Rogner Bad Blumau

Das Thermen- und Wellnesshotel Rogner Bad Blumau ist in unterschiedliche Viertel angelegt. Das Zentrum bildet die ringförmige Innentherme, die ungleichen Wohn-, Bade- und Restaurantbereiche verzweigen sich von der Mitte hinein in die offene Landschaft. Mehr als 2.400 verschiedenartige Fenster und 330 Säulen laden zu einer ganz besonderen Entdeckungsreise ein. Die Zimmer sind nach der Philosophie von Friedensreich Hundertwasser gestaltet. Ausstattung, Holzmöbel, Parkettböden, Minibar, Telefon, Sat-TV, Zimmersafe und vieles mehr.

Wellness in der Therme

  • Bade- und Thermallandschaft mit 11 Innen- und Außenbecken
  • Wellen- und Kinderbecken
  • Whirlpools
  • Infrarotkabine
  • 800 m² große Sonneninsel
  • Vulkania Heilquelle mit Heilsee, Unterwassermusik und Bodensprudel
  • Finnische Außensauna, Römisches Schwitzbad, Türkisches Dampfbad
  • Bio-Saunarium und Aromaraum mit Aquaviva
  • Sprudelbecken und Kaltwasserbecken
  • Direkter Zugang zur hoteleigenen Thermenlandschaft
  • Zusatzangebote (nicht im Preis inkludiert)
  • Massagen, Ayurveda, Packungen, Klangbehandlungen
  • Personal Training und Muskelfunktionscheck
  • Kosmetik für Gesicht und Körper, Frisör, Maniküre & Pediküre
  • Betreute Spezialaufgüsse in der Sauna
  • Salzgrotte

Lebenskraft schafft Begeisterung

„Nur wer sich auf sich selbst besinnt, nur wer Zeit hat sich selbst zu besinnen, kann sich befreien“, sprach Friedensreich Hundertwasser und schuf mit dem Rogner-Bad Blumau einen Ort der Entspannung, des Wohlbefindens und der Gesundheit. Hier wird man keine gerade Linie und ebenfalls kein Durchschnittsgrau finden. Hundertwasser hat seine gesamte Liebe an dem großen Hotelkomplex zum Ausdruck gebracht. Mit unregelmäßigen Fassaden, reichlichem Farbeinsatz und viel Kreativität hat er ein einzigartiges Gesamtkunstwerk im Einklang mit der Natur entstehen lassen. 2400 verschiedenartige Fenster und 330 Säulen machen das Hotel zu einem architektonischen Weltunikat zum Wohlfühlen

Energie aus der Tiefe

Wasser, die Quelle allen Lebens, ist auch der Ursprung des Rogner-Bad Blumau. Das 30.000 m² große Wohlfühl- und Entspannungsareal verfügt über einen 8.500 m² großen Wellnessbereich mit Innen- und Außenbecken, Whirlpools, Heil- und Badeseen und einer Saunalandschaft mit Finnischer und Felsensauna, Bio- und Kräuter-Sanarium, römischem Schwitzbad, Dampfbad u.v.m. Besonders zu empfehlen sind die Themenaufgüsse. Ob Honig-, Früchte- oder Eisaufgüsse – sie sind ein Erlebnis, das man sich keinesfalls entgehen lassen sollte.

Die heilenden Quellen Melchior und Vulkania eigenen sich hervorragend zur therapeutischen Behandlung. Die Vulkania Heilquelle verwöhnt die Gäste mit dem stärksten Heilwasser des Steirischen Thermenlandes. Bei einer Badetemperatur von 36 – 38 °C bietet es Erholung für Körper, Geist und Seele. Wer das Jahrtausende alte, unverfälschte Heilwasser aus der 2.843 m tiefen stammenden Vulkania Heilquelle, exklusiv für sich alleine genießen will, dem können wir das Vukania PerlenBad empfehlen. Im Wannenbad entstehen perlenartige Bläschen, die sich an der Haut anschmiegen und einem das Gefühl eines „Champagner-Bades“ verleihen. 

Massagen einmal anders

Eines der Highlights im Bereich der Behandlungen für Körper, Geist und Seele ist die so genannte Intuitiv-Sensitiv-Massage. Bei dieser sehr entspannenden, individuellen Massage werden die verschiedensten klassischen sowie alternativen Massagetechniken zum Einsatz gebracht. Zusätzlich werden dem Massageöl Noreia-Essenzen, die der Gast vorher intuitiv ausgewählt hat, beigemengt.

Genuss für den Gaumen

Ganz im Sinne der Wohlfühlkulinarik wird mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag gestartet. Verschiedene Brotsorten, unterschiedlich Käse, Schinken, heimische Schmankerl und vieles mehr, verwöhnen gleich am Morgen. Tagsüber wird ein leichtes Mittags-Snack-Buffet vorbereitet. Wasser, Tee, Obst und Kekse stehen jederzeit zur freien Verfügung. Ganz besonders gelungen ist die Umwandlung des Restaurants „Iss dich fit“ in das Gourmet-Restaurant „GenussReich“. Ob à la carte oder beim Candle Light Dinner – hier stimmen Atmosphäre und Gaumenfreunden. Das kleine, familiäre Restaurant mit wenigen Tischen wurde sogar mit einer Gault-Millau-Haube ausgezeichnet. Weinliebhaber werden von der Weinkarte begeistert sein. Das Abend-Buffet im Restaurant „Lebensfroh“ verwöhnt mit mehreren Vor-, Haupt- und Nachspeisen und lässt keine Wünsche offen.

„Es ist alles da, um glücklich zu sein“, sagte Hundertwasser. Wie recht er doch hat!

Rogner-Bad Blumau
Hotel, Therme, Spa
www.blumau.com

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit