1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Urlaub & Reisen
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Ruth Kainberger
Ennstal Text: Ruth Kainberger

Ennstal Ausflugsziele

Die Vielfalt der Ausflugsziele im Ennstal: Schillernde Wasserfälle, glitzernde Bergseen, der Fluss Enns samt Ennsradweg, Freiluftkneippanlage, Erlebnisfreibad, uvm.

See inmitten von grünen Hügeln und Bergen
Der steirische Bodensee als Juwel der Region.

Wasserwelten in der Region Haus-Aich-Gössenberg und vieles mehr ...

Die Vielfalt der Ausflugsziele im Ennstal zeigt sich vor allem in der unglaublichen Naturlandschaft dieser Region: Schillernde Wasserfälle, glitzernde Bergseen, klare Bäche und die Enns - ein Fluss der sich stolz den Weg durch das nach ihm benannte Tal bahnt.

Steirischer Bodensee

Eines der schönsten Ausflugsziele im Ennstal ist sicherlich der Bodensee - „das Juwel“ der Region Schladming-Dachstein. Man kann die Fische im Wasser beobachten, sich an den Wildenten erfreuen - besonders für Kinder ein idealer Platz um sich auszutoben und viele neue Sachen kennenzulernen. Der Wasserfall über dem Bodensee gehört zu den eindrucksvollsten Naturschauspielen. Wer noch ein weiteres Ausflugsziel besuchen möchte und noch nicht genug "See" hat, dem bietet sich die Möglichkeit, vom Ausgangspunkt Bodensee, den Hüttensee mit der Hans-Wödl-Hütte und den Obersee zu erwandern – ein Wandertipp für Genießer.

Luserwasserfall und ein Stück Modegeschichte

Aber auch die andere Tal-Seite von Haus-Aich-Gössenberg hat wassertechnisch einiges zu bieten: Der Luserwasserfall, ein echter Insider-Tipp. Er zeigt nicht nur ein faszinierendes Zusammenspiel von Wasser und Natur, vor einigen Jahren wurden dort auch prähistorische Ausgrabungen getätigt. Haben Sie noch nicht ausreichend Frischluft geschnappt?! Dann wandern Sie zu einem der nächsten Ausflugsziele, bis Ramsau-Rössing zur Lodenwalke, wo seit 1434 Bekleidung, Accessoires und Strickwaren produziert werden, und tauchen Sie in ein Stück Modegeschichte ein.

Freiluftkneippanlage in Weißenbach

"Sauffa wolle se alle, aber sterbe will keiner", beherzigt Pfarrer Kneipp seine Worte und handelt nach seinem Brevier. So entstand 1984 die 1. Steirische Freiluftkneippanlage in Weißenbach bei Haus, wo man nach Belieben den ganzen Sommer Wassertreten und Armbäder genießen kann. Dank der schönen Waldlage, der Holzliegestühle und Tische, der Trinkwasserbrunnen und - nicht zuletzt - der Kneippanlage selbst, mit ihren umfließenden Bächen, ist diese Freiluftkneippanlage eines der schönsten Ausflugsziele im Ennstal. Ob zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem Rad, ist die Freiluftkneippanlage in Weißenbach ein Erlebnis für Klein und Groß, Jung und Alt.

Der mächtige Fluss – die Enns

Eines der beeindruckendsten Ausflugsziele im Ennstal ist sicherlich die Enns: kurze oder ausgedehnte Spaziergänge, Fischen, Radfahren oder einfach nur am Ufer sitzen und die Ruhe genießen oder die Tierwelt beobachten – alles Dinge die man entlang der mächtigen Enns genießen kann. Von Aich bis Lehen (und weiter nach Schladming oder in die andere Seite bis nach Pruggern) kann man die Enns größtenteils links und rechts auf schönen Forstwegen, Waldwegen oder gut ausgebauten Straßen erwandern.

Ennsradweg

Von den Radstädter Tauern bis zur Donau führt der Ennsradweg und auch mitten durch die Gemeinden Haus im Ennstal, Aich und Gössenberg mit ihren umliegenden Orten. Das besondere an diesem Radweg ist, dass er eines der sportlichsten Ausflugsziele ist, da man die meiste Zeit links und rechts die ausgeprägte Bergwelt der Alpen um sich hat. Viele Gasthöfe und Restaurants an der Strecke warten mit kulinarischen Highlights und Übernachtungs-möglichkeiten auf die sportlichen Biker!

Freizeitseeanlage Aich und Hauser Erlebnisfreibad

Wer sich seinen Abkühl-Kick nicht in eiskalten Gewässern wie in Naturseen, Bächen, Flüssen und Kneippanlagen holen möchte, kann sich auch in zwei weiteren Freizeiteinrichtungen, der Freizeitseeanlage Aich oder dem Hauser Erlebnisfreibad, erfrischen.

Das Hauser Erlebnisfreibad befindet sich mitten im Ort Haus im Ennstal und sorgt ebenfalls für viel Action bei Groß und Klein. Die Erlebnisrutsche, der große Schwimm- und Babybereich mit Sonnendach, Beach Volleyball und viele weitere Attraktionen laden zum plantschen, toben und relaxen ein.

Die Freizeitseeanlage Aich mit seiner herrlichen Lage - eingebettet in den Ort Aich hat so einiges zu bieten. Der erfrischende Natursee mit der Aicher Arche, der Insel, dem großen Spielplatz und dem Kinderbecken mit Kinderrutsche bietet einen tollen Tag für Jung und Alt. Unteranderem gibt es einen Beach Volleyball Platz und einen Tennisplatz für diejenigen, die noch etwas mehr Sport machen möchten.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Quelle, Fotos, weitere Informationen zum Thema Ausflugsziele im Ennstal:
Tourismusverband Haus im Ennstal-Aich-Gössenberg
Schlossplatz 47
A-8967 Haus im Ennstal
Tel: +43(0)3686-2234-34
Fax: +43(0)3686-2234-4
Email: office@haus.at
Internet: www.haus.at


Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit