1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Urlaub & Reisen
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Ruth Kainberger
Urlaub & Reisen Text: Ruth Kainberger

Irlandreisen - Gartenreisen Irland

Irlandreisen, Die schönsten Gärten der Welt – IrlandGartenreisen mit dem TUI Reisecenter PregesbauerReisetermin: 20.-26.7.2013 DublinDie Iren gelten als pflanzensüchtig. Somit wurden weite Teile der grünen Insel in eine faszinierende Gartenlandschaft verwandelt.Die grüne Insel wurde zu einem Mekka für Botaniker und Pflanzenliebhaber aus aller Welt, es wächst und gedeiht, begünstigt durch das milde Klima des Golfstroms.Sind Sie ein Gartenliebhaber, eine Gartenliebhaberin? Ein Hobbygärtner, eine Hobbygärtnerin? Haben Sie einen grünen Daumen, suchen Sie Inspiration in Schaugärten, Privatgärten und der irischen Gartenkultur?Dann seien Sie dabei, bei einer der faszinierendsten Gartenreisen.

Mit dem TUI Reisecenter Pregesbauer zu den Küsten und Gärten Irlands


Während der Reise durch die irischen Grünoasen übernachten Sie in ausgesuchten komfortablen B&Bs im „Very British Style“.

Reiseablauf:

1. Tag

Willkommen in Irland, Transfer zum B&B,
optional bei früher Ankunft Besuch des National Botanic Garden in Dublin, Nächtigung in Dublin.

2. Tag

The Dillon Garden & War Memorial Garden. Die Rundfahrt startet mit dem Besuch
des wundervollen Gartens von Helen Dillon. Weiter geht es  zur Carysfort  Lodge, ein kleiner
Privat Garten von Siobhan und David Dillon. Am Nachmittag steht ein Garten an der Schulter des „Scalp“, einer geologischen Form die durch Schmelzwasser eines  Gletschers entstanden ist, Knockrose. Nächtigung in der Region Dublin.

3. Tag  

Powerscourt & Hunting Brook In südlicher Richtung geht es heute zum  Anna
Nolan’s Garten.  Weiter geht es zu den Powerscourt Gärten. Diese sind bekannt als eine
der „Grossen Gärten der Welt“. Weiter geht es zum nahe gelegenen Hunting Brook Garten.
Jimi Blake hat ein Gärtnerparadies erschaffen. Nächtigung im County Kilkenny.

4. Tag  

Mount Juliet & Woodstock Am Morgen geht es zu den  Mount Juliet Gärten in
Thomastown. Die Gärten zeichnen sich durch ihre aus dem 18.Jh stammenden Bäume,
sowie die zahlreichen blühenden Büsche und die von Mauern umgebenen kleinen Gärten
aus. Danach Besichtigung des Woodstock Garten.  Nächtigung im County Kilkenny.

5. Tag 

Altamont Gardens & Cedar Lodge
Heute verlassen Sie die Ostküste Irlands, vorher Besuch von  Altamont Gardens. Weiterfahrt  an die Südküste Irlands zum Cedar Lodge Garten, der Gewinner des regionalen Gartenwettbewerbs war.  Nächtigung im County Kilkenny.

6. Tag

National Stud & Dublin  
An Ihrem vorletzten Tag in Irland fahren Sie in die Stadt Kildare, wo der Besuch der „3
verschiedenen Welten“ ein Muss ist. Diese beinhaltet die weltbekannten, im 19.Jh. angelegten, Japanischen Gärten, eine geführte Tour durch das Nationalgestüt und die St. Fiachra’s Gärten. In den japanischen Gärten wird eine  allegorische Reise durch das Leben dargestellt. Nächtigung in der Region Dublin.

7. Tag

Goodbye Irland, Flughafentransfer und eigene Heimreise.

Weitere Informationen zu Gartenreisen

Inkludierte Leistungen:

Flüge: Wien-Dublin-Wien
Flüge aus anderen Bundesländern, Deutschland oder Schweiz verfügbar und mit Aufpreis
möglich.
6 x Nächtigung mit Frühstück in B&Bs
Flughafentransfers ab/bis Dublin
Tagesfahrten im komfortablen Kleinbus mit deutschsprachiger fachkundiger Reiseleitung,
anfallende Eintritte für Gärten und Parkanlagen

Reisepreis bei Unterbringung im Doppelzimmer: € 1.599,00
Einzelzimmerzuschlag: €           210,00

Buchungen und Informationen unter:
www.gruppen-erlebnis-reisen.at/gartenreisen/
TUI Reisecenter Pregesbauer GmbH
Per Albin Hansson Zentrum, Favoritenstraße 239, 1100 Wien
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09:00 – 18:00
Samstag 09:00 – 12:00 Uhr
Tel: 01/6898292  Fax: 01/6898896
Mail: reisebuero.pregesbauer(at)aon.at   

Weitere Irlandreisen bei Hofer Reisen entdecken!

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit