1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Sport

Sommerrodelbahn: Event auf der Hohe Wand Wiese

Die Sommerrodelbahn auf der Hohe Wand Wiese ist Schauplatz am 11. September 2009: die Naturfreunde Jugend Wien Promis laden zur Sommerrodel Wien-Meisterschaft auf die Hohe Wand Wiese. Los geht der Spaß bereits um 14 Uhr mit Gratis-Rodeln für die Besucher. Außerdem können die Gäste ihre Geschicklichkeit am Kletterturm unter Beweis stellen. Die Wartezeit auf das Promi-Rodelrennen verkürzen Grillerei und DJ-Musik, bevor am Abend der Startschuss fällt.

Sommerrodelbahn

Die Sommerrodelbahn auf der Hohe Wand Wiese ist Schauplatz am 11. September 2009: die Naturfreunde Jugend Wien Promis laden zur Sommerrodel Wien-Meisterschaft auf die Hohe Wand Wiese. Los geht der Spaß bereits um 14 Uhr mit Gratis-Rodeln für die Besucher. Außerdem können die Gäste ihre Geschicklichkeit am Kletterturm unter Beweis stellen. Die Wartezeit auf das Promi-Rodelrennen verkürzen Grillerei und DJ-Musik, bevor am Abend der Startschuss fällt.

Promirennen
Um 19 Uhr wird's für die Promis aus Politik, Wirtschaft und Sport ernst, denn dann geht's an die Rodeln. Jedes Team kämpft für ein Umweltprojekt, das es im Falle eines Sieges unterstützt. Insgesamt treten acht Teams an, mit dabei sind unter anderem SP- Bundesgeschäftsführerin Laura Rudas, Fußball-Legende Michi Konsel und die amtierende Miss Austria Anna Hammel. Für spannende und humorvolle Kommentation des Rennens sind die beiden Sportskanonen Adi und Edi zuständig. Für Applaus auf den Zuschauerrängen sorgen Finanzstaatssekretär Andreas Schieder, die Wiener Stadträte Rudi
Schicker
und Christian Oxonitsch, die Fußballer-Legende Peter Artner,
die ehemaligen Miss-Austria Gewinnerinnen Tanja Duhovich, Silvia
Hackl, Isabella Stangl
und Tatjana Batinic sowie Ö3-Moderator Peter
L. Eppinger
.

Infos: www.rodelwm.at

Foto: Ex-Miss Tanja Duchkovich auf der Sommerrodelbahn Hohe Wand Wiese.
Fotocredit: Naturfreunde Jugend Wien

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit