1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Euro 2008

Roman Wallner

Roman Wallner konnte sich bis jetzt bei seinem schottischen Verein FC Falkirk nicht durchsetzen und wird jetzt verliehen...

Roman Wallner

Roman Wallner hat schon bessere Zeiten erlebt. Der Sprung nach Schottland war von ihm selbst als beste Alternative zu seinem Angebot aus Russland gesehen worden. Nach nur einem Einsatz in der gesamten Saison wird Roman Wallner nun an den Zweitligisten Hamilton Accies verliehen. Der 25-jährige wird beim Spitzenreiter der zweiten Liga bis Winter Spielen, danach ist die Akte Roman Wallner wieder offen. Sein Coach bekräftigt Wallners Möglichkeiten bei Fakirk gegenüber sport1.at:"Roman hat weiter die Chance, noch einen wichtigen Part bei Falkirk zu spielen. Wir werden seine Entwicklung bei Hamilton genau verfolgen". Allerdings muss Wallner eingestehen dass das einst junge Talent mittlerweile 25 Jahre alt  und wohl eher ein Problemkind als ein Führungsspieler ist. Hoffentlich schafft es Wallner noch einmal zu seiner Form. Euro-fan.at wünscht dabei viel Glück. 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit