1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Euro 2008

Roman Kienast

Löst Roman Kienast das Stürmerproblem in Österreich? Erschreckende Statistiken der ÖFB-Kicker im Sturm...

Roman Kienast

Löst Roman Kienast das österreichische Stürmerproblem? Euro-fan.at hat die Fakten:

Erschreckende Statistik

Es ist mittlerweile ein Jahr her, seitdem ein Angreifer aus dem Spiel heraus ein Tor gelungen ist - eindeutig zu wenig für die EM. Zuletzt waren es Kuljic und Linz gegen die Schweiz in Innsbruck die trafen. Und auch gegen England scheiterte man am Ende weniger an defensiven Mängel als an der Ungefährlichkeit vor dem Tor. Kann nun Roman Kienast, der nächste Saison wieder in der 1.Norwegischen Liga zum Einsatz kommt (euro-fan.at berichtete), das Sturmproblem lösen? Er wird seine Chance bekommen und zwar gegen Tunesien!

Von Beginn an

Roman Kienast wird tatsächlich von Beginn an gegen Tunesien auflaufen. Seine drei Einsätze im ÖFB-Teamdress waren zwar ansehnlich aber nicht mit Erfolg gekrönt. Und so geht die Rochade weiter: Mark Janko ist als großer Stürmer wohl der größte Konkurrent von Roman Kienast. Außerdem warten Linz und Vastic weiter auf ihre Nominierungen, während Kuljic noch immer das Vertrauen des Trainers genießt.

Noch bleibt Zeit um einen guten Sturm zu formieren. Das Potential ist da, und der Wille auch. Vielleicht nützt Kienast ja seine Chance gegen Tunesien...

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit