1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Euro 2008

Klub Weltmeisterschaft

Die Klub Weltmeisterschaft 2007 hat ihr Traumfinale. Der AC Milan wird kommenden Sonntag gegen die Bocca Juniors um den Titel spielen.

Die Klub Weltmeisterschaft 2007 hat ihr Traumfinale. Der AC Milan qualifizierte sich für das Finale und spielt damit gegen die Boca Juniors. Allerdings machte es der asiatische Champions-League-Sieger Urawa Red Diamonds den Italienern alles andere als leicht. Das Finale der Klub Weltmeisterschaft 2007 wird kommenden Sonntag in Yokohama stattfinden. 

Harter Arbeitssieg

Die in Europa komplett unbekannte Mannschaft Urawa Red Diamonds machte es dem mehrfachen Champions-League-Sieger AC Milan  vor 67.000 Zuschauern allerdings alles andere als einfach. Urawa begann sehr mutig und fand auch schon in der vierten Minute die erste große Chance vor. Nach einer schwachen ersten Halbzeit stand es noch 0:0. AC Milan musste bis zur 68.Minute warten bis Clarence Seedorf einen Pass von Kaka verwertete und die Italiener in Führung brachte. Obwohl Urawa noch einmal alles probierte und auch noch die ein oder andere Chance vorfand gewann der AC Milan schlußendlich verdient mit 1:0. Im Finale der Klub Weltmeisterschaft warten nun die Boca Juniors die sich ebenfalls mit 1:0 im Halbfinale gegen Etoile Sportive du Sahel durchsetzten.

Euro-fan.at wird über das Finale berichten.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit