1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Euro 2008

Die Bahn bei der Euro 2008

Die ÖBB werden für die Europameisterschaft 1.500 zusätzliche Züge zum Einsatz bringen. Natürlich wird auch die Euro-2008-Lok darunter sein, die erst kürzlich von Bundespräsident Heinz Fischer am Westbahnhof feierlich getauft wurde.

ÖBB rüstet sich für die EURO

Die ÖBB werden für die Europameisterschaft 1.500 zusätzliche Züge zum Einsatz bringen. Natürlich wird auch die "Euro-2008-Lok" darunter sein, die erst kürzlich von Bundespräsident Heinz Fischer am Westbahnhof feierlich getauft wurde.

ÖBB-Chef Martin Huber bezeichnete bei dieser Gelegenheit die Bahn als "Schlüsselspieler für eine perfekte Verkehrslogistik beim grössten Sportereignis, welches je in Österreich stattfinden wird".

Matchtickets werden - laut Huber - übrigens am Tag des Spiels auch als Bahntickets (innerhalb Österreichs und der Schweiz) gelten.

 

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit