1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Sport
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Sport Text: Stadt-Wien.at Redaktion

Benefizturnier: Kicken für den guten Zweck

25.6. 2016: Benefiz-Fußballturnier auf der Marswiese im 17. Bezirk zugunsten von SONORES – Pflege und Betreuung. 16 Teams spielen um den Sieg. Besucher erwartet ein tolles Programm, gegrillte Spareribs, Live-Musik und vieles mehr!

Fußball auf Rasen daneben gelber Text: "Benefiz Turnier auf der Marswiese. 25.6. 2016 11:00 - 18:00 Uhr. - Tolle Preise! - Essen & Getränke vom Restaurant am Kalvarienberg - Viele weiteren Specials!" Darunter das SONORES-LOGO mit Schriftzug
Das Benefizturnier wird vom FC Sektor 17 gemeinsam mit dem Restaurant am Kalvarienberg veranstaltet um den Verein SONORES - Pflege und Betreuung zu unterstützen.

Wo: Sportzentrum Marswiese
Neuwaldegger Str. 57A, 1170 Wien

Wann: Sa, 25.6. 2016 11:00-18:00 Uhr

Anreise: Straßenbahnline 43 bis Neuwaldegg (Endstation) -> Bus 43A bis Marswiese

» Benefiz-Turnier auf Facebook

Benefizturnier und Rahmenprogramm

Das Sportzentrum Marswiese ist seit vielen Jahren der Anlaufpunkt im 17. Bezirk für sportbegeisterte Wiener aus der Gegend. Im idyllischen Grün des Wiener Heubergs gelegen, bietet die Marswiese Tennisplätze, eine Ballsport- und Kletterhalle sowie zwei Fußballplätze mit Flutlichtanlage.

Am Samstag den 25. Juni wird sie überdies Schauplatz eines Benefizturniers, bei dem 16 Hobby-Mannschaften aus ganz Wien um den Sieg spielen werden. Im Zentrum steht hierbei nicht so sehr der Sport, sondern der Spaß für Spieler wie Besucher, vor allem aber der gute Zweck, dem dieses Turnier gewidmet ist.

Der FC Sektor 17 organisiert die Veranstaltung gemeinsam mit dem Restaurant am Kalvarienberg, um den gemeinnützigen Verein SONORES zu unterstützen, der sich um die Betreuung pflegebedürftiger Menschen bemüht.

Besuchern werden neben dem freiem Eintritt zum Turnier unter anderem Live-Musik und eine kleine Ausstellung des Künstlertreffs geboten. Das Restaurant am Kalvarienberg sorgt vor Ort für Speis und Trank. Es werden Spareribs, Käsekrainer und Bratwurst (auch von der Pute) gegrillt und hausgemachter Kuchen angeboten. Die Erlöse kommen natürlich auch hier direkt dem guten Zweck von SONORES zu.

Wer Sorge hat, das EM-Achtelfinalspiel um 15:00 Uhr zu verpassen, kann beruhigt sein. Das Match Schweiz gegen Polen wird zeitgleich zum Turnier auch auf der Marswiese gezeigt werden.

SONORES – Pflege und Betreuung

Die Erlöse kommen dem gemeinnützigen Verein SONORES zu Gute. SONORES hat es sich zum Ziel gesetzt, die Betreuung und Lebensqualität für alte, kranke oder in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen zu verbessern. Für diese Personengruppe sind die kleinen Dinge des Alltags oftmals mit größten Herausforderungen verbunden. Wenn auch Familie und Freunde die nötige Unterstützung nicht leisten können, ist SONORES da, um zu helfen.

Im Rahmen der Heimhilfe werden die Bedürftigen beim Haushalt, der Körperpflege und beim Einkaufen unterstützt.

Der Besuchs- und Begleitdienst erledigt gemeinsam mit den Betreuten Besorgungen, Arztbesuche und Amtswege.

Der Reinigungsdienst putzt regelmäßig die Wohnung und leistet auch nach Vereinbarung Sonderreinigungen wie beispielsweise einen Frühjahrsputz.

Verein SONORES Pflege und Betreuung zu Hause
Geblergasse 114, 1170 Wien - Eingang Klopstockgasse
Bürozeiten: Mo bis Fr 08:00 bis 14:00 Uhr
Erreichbarkeit: Mo bis So 07:00 bis 20:00 Uhr
Telefon: (+43 1) 489 3733
office(at)sonores.at
www.sonores.at

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit