1. Stadt Wien
  2. Freizeit
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Jürgen Weber
Freizeit Text: Jürgen Weber

Wiener Silvesterpfad 2016

31. Dezember 2016: Die Wiener Altstadt verwandelt sich in ein riesiges Partygelände. Von 14 bis 2 Uhr nachts wird der traditionelle Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt vom Rathausplatz bis in den Prater für beste Unterhaltung sorgen. Gastronomen servieren Punsch und kulinarische Spezialitäten, aber auch ein Showprogramm mit Walzer, Operette, Rock, Pop, DJ-Lines und Volksmusik sorgen für Unterhaltung. Bei der Klassikmeile am Graben und am Stephansplatz bieten die Wiener Tanzschulen Blitz-Walzertanzkurse, ein großes Feuerwerk bieten der Rathausplatz und der Prater. Zirka 600.000 Feiernde werden wieder mit dabei sein!

Silvesterpfad am Graben in Wien, wien-event.at
Silvesterpfad © wien-event.at

Wiener Silvesterpfad durch die Altstadt 2016

Insgesamt 10 Bühnen und viele weitere Standorte erwarten die Gäste beim traditionellen Wiener Silvesterpfad am letzten Tag des Jahres. Hunderttausende Besucherinnen und Besucher kommen wegen diesem Ereignis in die Bundeshauptstadt und verwandeln die Innenstadt in eine einzige Festbühne. Ein Highlight ist auch dieses Jahr wieder die Übertragung von der Strauß-Oper "Die Fledermaus" vor der Wiener Staatsoper auf einer Riesenleinwand mit Bestuhlung bei freiem Eintritt.

 

Mehr Tipps für die Silvesternacht in Wien

Quer durch die Innenstadt werden in der Silvesternacht die BesucherInnen von rund 60 Gastronomen mit Köstlichkeiten der Wiener Küche versorgt, etwa feine Pfannengerichte, Gulaschsuppe, Sacherwürstel oder Kaiserschmarrn, Neujahrskrapfen und heißer Punsch sowie prickelnder Sekt. Um Mitternacht heißt es dann "Alles Walzer" in Österreichs größtem Ballsaal – und mit Donauwalzer, Feuerwerk über dem Rathaus und dem Klang der Pummerin tanzen die rund 600.000 Gäste des Silvesterpfades heiter und friedlich in ein neues Jahr. Das neue Jahr kann am 1.1.2017 dann ganz wienerisch begrüßt werden, ab 10 Uhr wird zum Katerfrühstück auf den Rathausplatz eingeladen. Mit der Live-Übertragung des Neujahrskonzertes ab 11 Uhr und einem Glas Sekt wird so das Neue Jahr gebührend willkommen geheißen.

Das Programm des Wiener Silvesterpfades en détail wird aktualisiert hier abrufbar sein!

Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:
  • Rathausplatz: Hits aus den letzten 5 Jahrzehnten mit der Radio Wien Band, ABBAriginal, TribU2, FreeMenSingers & Radio Wien DJ; Mitternachtsfeuerwerk & Weltrekordversuch: grösstes Smartphone- Silvesterfeuerwerk mit App „Oroundo Vienna“
  • Löwelstrasse: Soul & Lateinamerikanische Klänge: 4Soul, Los Gitanos, José Ritmo u.a.
  • Freyung: okidoki-Kinderparty; 14–18 Uhr  / „Atemlos –Die TTM Schlager Show“ & Die 3; ab 19 Uhr
  • Am Hof: Soul, R&B, Funk und Rock’n’Roll: Andy Lee Lang, Hot Pants Road Club, Bad Powells u.a.
  • Graben: „Der grösste Ballsaal Wiens“, Open-Air-Tanzparkett für Walzer, Swingtime, Tango & Co
  • Stephansplatz: „Walzer und Big Bands“
  • Kärntner Strasse: groovige DJ-Sounds
  • Neuer Markt: „Die Austrozone“
  • Maria-Theresien-Platz: nachmittags: Kinder-Karaoke-Show , abends: Austropop mit Radio Arabella
  • Haus der Musik: Über den "Virtuellen Dirigenten" die Wiener Philharmoniker dirigieren; Eintritt frei von 14–22 Uhr
  • Prater: „Let’s Party“, ab 20 Uhr Radio Wien DJ Simon, The Good Company; Mitternachts-Musikfeuerwerk
  • Aspern Seestadt, Hannah-Arendt-Platz: nachmittags Kinderprogramm, abends Austropop & Party-Rock mit Johann III & LadyRock, Radio 88.6 DJ-Sounds
Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen

einzig, die kinder party gibt eine uhrzeit an ! wann finden die anderen veranstaltungen statt ???
<Ha warten ,mit kalten Füssen !!!???

, 30.12.2015 um 23:15

typisch heutige zeit , mitteilungen uninformativ , wo ist die uhrzeit ??
scheinbar zu viele Junge Verantwortliche ohne Hirn unterwegs !!!

, 30.12.2015 um 23:10

....entweder ich bin zu blöd.... oder es gibt keinen Bühnenplan ...wo...was....wann?!

, 27.12.2015 um 21:55

Wie kann ich die App - profunde Vienna- herunterladen? Ist im AppStore bei Apple nicht bekannt!
Franz

, 14.12.2015 um 19:59

wichtige info wären z.b. die uhrzeit der jeweiligen acts, es warad wengan andy lee lang, danke

, 14.12.2015 um 10:59

wen hat heineken bestochen?

, 31.12.2009 um 05:36
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit