1. Stadt Wien
  2. Freizeit
  3. Feste & Feiertage
  4. Weihnachten
Mehr Freizeit
Artikel teilen
Kommentieren
Ruth Kainberger
Weihnachten Text: Ruth Kainberger

Technik als Weihnachtsgeschenk

Technische Geräte zu Weihnachten schenken ist nicht nur mehr pragmatisch sondern hat mittlerweile einen stylischen Beigeschmack. Die neueste Generation der Smartphones läßt fast keine Wünsche mehr über und der Renner dieser Saison sind sicherlich die Tablets. Die führenden Hersteller wie Apple oder Samsung klagen bereits über Produktionsengpässe. Digitalkamaras mit ihren multifunkionalen Möglichkeiten werden vor dem Baum Freudestrahlen verursachen.

Handy, Smartphone, Tablet, Digitalkamera, Laptop, MP3-Player und Co.

Der Einzug der Technik in das alltägliche Leben hat auch die Trends in Bezug auf Weihnachtsgeschenke stark verändert. Statt Kleidung und Bastelsachen werden immer öfter technische Geräte und dessen Zubehör unter den Weihnachtsbaum gelegt.

 

Handy und Smartphone

Die Palette beginnt mit Handys und Smartphones. Kaum jemand der nicht solch ein Mobilephone sein Eigentum nennen darf; jedoch erscheinen ständig neue Handy Modelle auf dem Markt; und gerade die Kids bzw. Teenager können es nicht erwarten, wieder ein neues Handy zu besitzen. Neben der neuesten Generation der Smartphones ist auch das immer zahlreicher werdende Zubehör zum Handy eine Option für den Begriff Technik als Weihnachtsgeschenk.

 

Tablet

Die hier weiterlesen">Tablets sind momentan absolut am Vormarsch und sicherlich der Renner in dieser Weihnachtssaison. Tablets gibt es bereits ab 99 €, gesehen bei Conrad, was sie versprechen muß sich erst beweisen, sicher ist, die digitale Zukunft ist mobil.

Auch erhältlich nette Weihnachtsgedichte in elektronischer Form

Laptop

Der Computer / Laptop sowie die zusätzlichen Geräte wie Mobiles Internet, Scanner, Drucker, Monitor und die technischen Ergänzungen, die man in den Computer einbauen kann, wie Grafikkarte usw. sind ebenfalls gern gesehene Gäste unter dem Weihnachtsbaum. Technik als Weihnachtsgeschenk ist infolgedessen immer eine passende Geschenkidee. Und wer bereits einen Computer und/oder Laptop mit perfekter technischer Ausrüstung sein eigen nennen darf, freut sich sicher sehr über das neueste Computerspiel aus dem bevorzugten Genre.

 

Digitalkamara

Natürlich zählt die Digitalkamera ebenfalls zum Bereich Technik als Weihnachtsgeschenk. Kameras im Allgemeinen, d.h. auch Digitalkameras, werden immer leistungsfähiger, kleiner, leichter bedienbar sowie günstiger und sind, nebst den neuesten Smartphones und Tablets, unumstößlich das technisches Weihnachtsschenk Nummer 1.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Freizeit