Stilwerk im Designtower
Praterstraße 1
1020 Wien

Interior Design

Seit nunmehr 5 Jahren wird im stilwerk Wien, direkt am Donaukanal, in unmittelbarer Nähe des Schwedenplatzes, Interior Design gelebt und erlebt. Design ist hier Konzept: Beginnend mit dem von Star-Architekt und Pritzker-Preisträger Jean Nouvel entworfenen Design-Tower, der bereits jetzt zu einem der markantesten zeitgenössischen Wahrzeichen Wiens zählt. Fortgeführt in der Innengestaltung des Interior Designs des Hauses und natürlich in den 28 Design Shops, die auf einer Fläche von 6.000 qm, verteilt auf 4 Etagen über 150 Premium-Marken von Top Designern anbieten.

The Destination for Design

Exklusive Möbelstücke, Designprodukte, Wohn- und Einrichtungs-Accessoires und Lifestyle pur erwarten Sie im stilwerk unter einem Dach. Die 28 exklusiven Shops mit über 150 Premium Interieur-Marken finden Sie alles, was Design-Fans lieben und schätzen.

  • Möbel
  • Wohnaccessoires
  • Büro- und Objekteinrichtung
  • Boden- und Wandbeläge
  • Küchen
  • Badeinrichtung
  • Leuchten
  • Outdoormöbel
  • Kunst

Exklusive Design-Weihnachtsgeschenke im stilwerk finden.

Video

Marken der internationalen Designer!

Vom Klassiker bis zur Avantgarde sind Produkte aller international renommierten Hersteller in den rund 28 Design-Geschäften im stilwerk Wien vertreten. Klingende Namen, die man nicht nur durch Magazine kennt. Durchdachtes Industriedesign, der Maxime „Form follows function“ treu. Zeitlose Einrichtungsklassiker. Und vieles mehr u.a. von:

  • Artemide
  • BoConcept
  • Cassina
  • Foscarini
  • Fritz Hansen
  • Agape
  • Thonet
  • Walter Knoll
  • Riva1920
  • SieMatic
  • Gaggenau
  • Tobias Grau
  • Kvadrat
  • Vitra
  • Mutina
  • Paola Lenti
  • Tecno
  • USM
  • Bretz
  • Wittmann
  • Leolux
  • Freistil Rolf Benz
  • & tradition
  • VITEO

Kompetente Fach- und Einrichtungsberatung inkludiert!

Perfektes Interior Design lebt nicht nur von den Einzelstücken, sondern vom Zusammenklang, von der Gesamt-Komposition der Einrichtungsgestaltung.

Darum stehen Ihnen im stilwerk Wien erfahrene Einrichtungsexperten und Planer auf Wunsch gerne zur Seite, beantworten all Ihre Fragen rund ums Wohnen und nehmen sich viel Zeit, um sie kompetent zu beraten.

Kunden werden hier kompetent betreut und können ihre Wohnträume von den Fachberatern und Innenarchitekten maßgeschneidert planen und umsetzen lassen.

Weil im stilwerk Service generell eine große Rolle spielt und die große Vielfalt an Produkten und Marken, eben qualifizierte und individuelle Beratung erfordert.

Kulturelles und Trend-Shows

Design und Kunst haben sich immer schon ergänzt und gegenseitig inspiriert.

Nicht zuletzt deshalb bietet das stilwerk Wien regelmäßig kulturelle Veranstaltungen, spannende Präsentationen, Trend-Shows, Vorträge und wechselnde Ausstellungen, die die neuesten Wohntrends und natürlich auch Ihr persönliches Shopping-Erlebnis abrunden.

Nach dem Shoppen essen gehen!

Sie flanieren durch das stilwerk Wien, zum Shoppen oder auch nur um sich über die neuesten Einrichtungs-Trends zu informieren – und dann kommt der kleine oder auch größere Hunger. Auch dafür, für Ihr leibliches Wohl, wird hier bestens gesorgt: Im Restaraunt und Steak House „El Gaucho“.  Wir wünschen guten Appetit!

Anfahrt zum stilvollen Interior Shopping

Durch die zentrale Lage, direkt am Donaukanal, nur wenige Schritte vom Schwedenplatz (U4, U2, Straßenbahn 1, O) entfernt, ist das stilwerk Wien auch mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar.

Und sollten Sie mit dem eigenen Auto kommen: Keine Sorgen wegen der Parkplatzsuche: In der hauseigenen Tiefgarage stehen Ihnen 200 Parkplätze zur Verfügung!

Der Jean Nouvel Tower ist Design-Konzept

Die Architektur eines jeden stilwerk Hauses, ob in Hamburg, Berlin, Dortmund oder Düsseldorf ist ein wichtiger Teil des Gesamtkonzeptes.

Das gilt natürlich auch für den Design-Tower von Star-Architekt Jean Nouvel für das stilwerk Wien. Auch hier beginnt Design bereits bei der Außen-Gestaltung, der Architektur.

75 Meter hoch erhebt sich der Turm wie eine Skulptur über der Wiener Innenstadt. Die Glasfassaden sind je nach Himmelsrichtung verschieden geschnitten und eingefärbt: Grau zum Donaukanal, Weiß verspiegelt nach Osten, Schwarz nach Westen und transparent nach Norden. So ändern die Glas-Fassaden im Tagesverlauf und je nach Stimmung des Himmels ihre Erscheinung.

Interior Design ist hier gelebtes und auch in der Innengestaltung des Towers umgesetztes Konzept und macht so jeden Besuch wie Einkauf zum Gesamt-Erlebnis!

So setzten die von der Schweizer Künstlerin Pipilotti Rist gestalteten „Lichtdecken“ beeindruckende und außergewöhnliche Akzente: Hinterleuchtete Foliendecken, die Video-Bespielungen mehrerer LED-Felder, wie auch die im großen Wintergarten als überdimensionales Aquarium gestaltete Lichtdecke stammen von dieser, heute in Zürich lebenden Künstlerin.

Eine weitere Besonderheit, die florales Interior Design und Kunst verschmelzen lässt: Die „Grüne Wand“ des Franzosen Patrick Blank – ein vertikales Kunstwerk aus Pflanzen. Auf einer großen, freistehenden Stahl-Konstruktion im Hof bilden auf rund 600 m2 rund 20.000 verschiedene Pflanzen einen paradiesischen, vertikalen Garten aus Hosta, Philodendron, Spirea und anderen Gewächsen. Versorgt wird dieser vertikale Garten durch ein Dauerbewässerungssystem aus einem Brunnen.

© Bildintro: Anna Blau