1. Stadt Wien
  2. Bildung
Mehr Bildung
Artikel teilen
Kommentieren
Bildung

Versicherung für Arbeitnehmer

stadt-wien.at hat zum Thema Versicherung für Arbeitnehmer ein Gespräch mit Mag. Ingo Kaufmann, dem Vorstand der größten Rechtsschutz Versicherung Österreichs DAS geführt. Im Interview ging es um Mobbing am Arbeitsplatz und Kosten und Leistungen eines Versicherungsschutzes. Außerdem finden Sie hier die DAS-Kontaktdaten.

Vorstand der D.A.S. Rechtsschutz Versicherung
© D.A.S Österreich |

Interview mit Mag. Ingo Kaufmann, Vorstand der D.A.S. Rechtsschutz-Versicherung

Mobbing findet sich oft im Zusammenhang mit einem Burnout. Laut einer aktuellen Studie ist jeder 2. Arbeitnehmer in Österreich psychisch überlastet. Viele dieser Fälle landen vor Gericht. Welchen Versicherungsschutz bietet die „DAS“ für Arbeitnehmer an?

Wir bieten selbstverständlich die Möglichkeit den Arbeitsgerichtsrechtsschutz zu versichern. Der Versicherungsschutz umfasst die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus Arbeits- oder Lehrverhältnissen in Verfahren vor österreichischen Gerichten als Arbeitsgerichte. Dabei steht auch die außergerichtliche Konfliktlösung durch Mediation unter Versicherungsschutz.

Haben Sie eine große Erfahrung mit Mobbingfällen, die gerichtsanhängig sind?

Leider, oder im Interesse unserer Kunden eigentlich Gott sei Dank, sind uns nicht viele Fälle bekannt. Dies ändert nichts an der Tatsache, dass jeder einzelne Fall für den Betroffenen eine schwerwiegende Belastung darstellt. Dennoch gelingt es aber meistens die Fälle  außergerichtlich durch Intervention von Rechtsanwälten ohne Gerichtsverfahren abzuwickeln.

Gibt es eine vermehrte Nachfrage nach arbeitsrechtlichem Versicherungsschutz?

Entgegen dem zurzeit herrschenden internationalen Trend nach vermehrten Schadenfällen aus dem Bereich des Arbeitsrechtes können wir hier keine verstärkte Inanspruchnahme feststellen. Festzustellen ist jedoch, dass die Streitigkeiten an Intensität zunehmen, Standpunkte werden in Krisenzeiten hartnäckiger und kompromissloser vertreten.

Versicherungen die das Arbeitsrecht betreffen kosten dem Versicherungsnehmer durchschnittlich………?

Aufgrund unserer aktuellen Produktlinie ist es nicht mehr möglich ausschließlich den Arbeitsgerichtsrechtsschutz zu vereinbaren. Unser Vorschlag ist ein Privat-Rechtsschutz, der auch den Arbeitsgerichtsrechtsschutz enthält, dieser ist ab 14,00 €  Prämie/ monatlich erhältlich.

Und bieten einen Versicherungsschutz bis zu … ?

Die aktuelle Versicherungssumme beträgt EUR 127.000,-

Über D.A.S. Österreichische Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Die D.A.S. Rechtsschutz-Versicherungs-AG ist seit 1956 in Österreich tätig, und hat sich auf die Beratung von Privatpersonen und Unternehmen im Bereich Rechtsschutz spezialisiert. Die D.A.S. Gruppe ist weltweit führender Anbieter im Rechtsschutz. Die D.A.S. Österreich als unabhängiger Rechtsdienstleister bietet umfassenden Versicherungsschutz sowie ein 24h-Rechtsberatungsservice an. D.A.S. hat ihre Marktposition in den letzten Jahren stark ausgebaut. Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Wien. Die rund 430 Mitarbeiter in neun Geschäfts- und RechtsService-Büros in Wien, St. Pölten, Wiener Neustadt, Graz, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Innsbruck und Dornbirn bieten ihren Kunden reibungsloses und rasches Service.

D.A.S. Österreich ist Mitglied der führenden internationalen D.A.S. Rechtsschutzversicherung, die neben 16 europäischen Ländern auch in Asien und Nordamerika vertreten ist. Das Unternehmen ist Teil der ERGO Versicherungsgruppe, die europaweit rund 40 Millionen Kunden betreut und 2008 Beitragseinnahmen von über 17,7 Milliarden Euro erreichte.

Video
Beteiligen Sie sich am Beitrag, wir freuen uns:

Kommentar hinzufügen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
weitere Meinungen
Keine Kommentare
  1. Stadt Wien
  2. Bildung